Welcher Text findet euer Gefallen?

Umfrage endete am Do 15 Nov, 2012 02:26

1. Djellaba
3
10%
2. farbig & fliegend
2
7%
3. ...ver...
4
13%
4. Immer wenn du gehst ...
7
23%
5. Morgens beim Frühstück ...
6
20%
6. Schnee is schee!
1
3%
7. Der Mensch ist doppeldeutig
0
Keine Stimmen
8. es ist alles eigen
4
13%
9. Das Viertel
3
10%
 
Abstimmungen insgesamt : 30

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon kokoschanell » Fr 16 Nov, 2012 20:50


ja, das finde ich auch faszinierend, die unerschiedliche umsetzung zu einem gemeinsamen thema. wir könnten das jeden monat machen als schreibthema sozusagen, aber mit abstimmung. ich schätze die mitglieder hier nicht so ein, dass reine sympathiestimmen gegeben werden, also könnte man die anonymität auch weglassen und kommentieren.
man sieht ja, es macht spaß und dann wäre hier richig leben in der bude :emo: :lach:
versuch macht kluch, sagen die immer auf dem hundeplatz...ggg

was haltet ihr davon?

lg von koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon Macy » Fr 16 Nov, 2012 21:19


Hallo Koko,
Ich finde die Anonymität schon wichtig, auch wenn ich nicht aus Sympathie für jemanden abstimme. Für mich gehört es einfach zum Wettbewerb dazu, dass ich (meistens) nicht weiß, von wem der Text ist. Das macht das ganze etwas spannender finde ich. Kommentieren kann man Gedichte ja auch noch wenn der Gewinner fest steht.
Gruß und schönen Abend noch,
Macy
Benutzeravatar
Macy
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 663
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 23:07
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon Garfield » Fr 16 Nov, 2012 21:31


Hey Strukti, herzlichste Glückwünsche!

War nett, mal wieder einen Wettbewerb zu haben!
Kurz, er bewies eine Geduld, vor der die hölzern-gleichmütige Geduld des Deutschen, die ja auf dessen langsamer, träger Blutzirkulation beruht, einfach gar nichts ist.
Gogol - Die Toten Seelen
Benutzeravatar
Garfield
Graf Lied
Urgestein
 
Beiträge: 1671
Registriert: Sa 25 Sep, 2010 18:09
Wohnort: Berlin
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon rivus » Sa 17 Nov, 2012 18:26


Hey treue Lifoianer, stellt doch eure Werke nochmal ein! So könnten wir euch im Nachhinein nochmal unsre Gedanken zu euren Texten kundtun.



p.s.: Koko, ich favorisiere das lifoianisch-anonyme Einstellen der Wettbewerbstexte in den Abstimmungsfaden.
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2897
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon struktur-los » Sa 17 Nov, 2012 19:18


Vielen Dank euch, Martho und Garfield!

Du Koko - das mit den Themenwochen finde ich gar nicht so ne schlechte Idee. Ich stelle mir das spannend vor... so ein vorgegebenes Thema kann durchaus inspirierend wirken. Dabei wäre es sicher sinnvoll, das Thema nach der Einführungs-Woche für weitere Werke offen zu lassen. Vielleicht sollten wir das einfach mal ausprobieren.?.

Würde mich zudem ebenfalls über regelmäßige Wettbewerbe freuen. Ich denke, einmal im Monat wäre dies durchaus realisierbar. :)

Liebe Grüße
strukti
Benutzeravatar
struktur-los
rang-los
Administrator
 
Beiträge: 577
Registriert: Sa 31 Jul, 2010 15:48
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon kokoschanell » Sa 17 Nov, 2012 19:42


ja, ich weiß, lieber rivus. Ich gebe folgendes zu bedenken:

erst ruft der mod dazu auf, am WB teilzunehmen. Dann ruft der Mod dazu auf, die werke zum kommentieren einzustellen. wieviele letztlich dann dieses tun, bleibt abzuwarten.

die meisten menschen lieben eine gewisse regelmässigkeit, etwas, auf das man sich immer wieder freuen kann.
in meinem ehemeligen kleinen forum war der monatswettbewerb der anziehungspunkt für viele leser und auch ein grund, immer wieder aktiv mitzumachen. man war gespannt auf das thema und gespannt darauf, wie alle es umsetzen. die abstimmung gab dann zum schluß nochmals einen gewissen kick.

ich befürchte, dass nicht viele den jetzigen WB-betrag zum kommentieren einstellen werden. die luft ist raus irgendwie- danach. verstehst du, was ich meine?
wenn das forum mit mehr beteiligung laufen soll, wäre dies vielleicht eine option, denn der WB brachte ja einige autoren wieder an der stift ;)

ich bitte dies als gutgemeinten vorschlag zu betrachten. da ich noch nicht lange da bin,
steht mit vielleicht kein veränderungwunsch zu.

ich sah ein unterforum, werde mich mal auf die suche begeben. wo man kritik und lob einstellen kann. da würde ich - wenn es recht ist, ein paar sätze zur seitenstruktur niederlegen. falls es nicht recht ist, lass ich es. Bild
lg von koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon rivus » Sa 17 Nov, 2012 19:52


hi koko,
strukti hat sich ja schon zu den themenwochen positioniert. die könnten wir ja auch unabhängig von den wettstreiten durchführen

zum späteren einstellen magst du recht haben, oft haben es die teilnehmer doch nicht getan. ich selbst auch nicht. hm.


du kannst unbedingt deine ideen bei lob und kritik einstellen: feedback/lob-und-kritik-zum-lifo-t41197.html bei feedback


lg rivus
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2897
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon rivus » So 18 Nov, 2012 08:11


hi zusammen! stellt doch eure werke nochmal ein! atti, koko, Glasauge haben es schon getan. vielen dank dafür! und an alle habt den mut und die muse, eure gedanken und meinungen zu den werken im kontext zum thema "der mensch zwischen eigentlichkeit und uneigentlichkeit", aber auch zur gesamtwirkung, zum einsatz gestalterischer mittel, zu auffallenden details und vielem mehr aufzuschreiben.

sonntagsgrüße
der rivuss
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2897
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon Martho » So 18 Nov, 2012 09:09


So gut ist meins nun wirklich nicht, aber kokoschanell hat in 5 Wochen 84 Beiträge abgeliefert und ich in über einem Jahr gerade mal 108. Um nicht als Spam rauszufliegen gebe ich dem Wunsche nach. :D Muss nur noch rausfinden, in welche Katzegorie das gehört.
Was als störendes Sandkorn beginnt, maustert sich oft zur Perle.
(Warum huschende Muscheln nuschelnd tuscheln - Jim Panse, Jubeltrubel Ferlak)
Martho
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 113
Registriert: Sa 29 Okt, 2011 00:45
Wohnort: Im Schwabenland
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon kokoschanell » So 18 Nov, 2012 12:06


ich hatte rivus verprochen, am aufstreben des Forums mitzuwirken, liebe martho.
darum habe ich ein gewisses engagement gezeigt.
das hat ja nichts mit gut oder schlecht schreiben zu tun, wobei das ohnehin immer relativ ist.
ich möchte mich aber nicht aufdrängen oder in den vordergrund spielen. kann mich gerne auch zurücknehmen. :]
lg von koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon Martho » So 18 Nov, 2012 12:40


Liebe kokoschanell!

Wenn sich das in irgendeiner Weise als Vorwurf lesen lässt, dann als ein solcher an mich! Du bist so ein fleißiges Bienchen und ich nur ein müder Willi. Mach weiter so, du bist mitreißend!

Mit verzeihungsheischendem Gruße,

Mario Nette (evtl. mein neuer Name?)
Was als störendes Sandkorn beginnt, maustert sich oft zur Perle.
(Warum huschende Muscheln nuschelnd tuscheln - Jim Panse, Jubeltrubel Ferlak)
Martho
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 113
Registriert: Sa 29 Okt, 2011 00:45
Wohnort: Im Schwabenland
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon Garfield » So 18 Nov, 2012 12:41


Naja, ob ich etwas einstellen möchte oder net entscheide ich schon lieber selbst ;)
Wettbewerbstexte sind halt schnell zusammen geschustert und es nicht immer wert nochmal ins Forum gestellt zu werden.
Kurz, er bewies eine Geduld, vor der die hölzern-gleichmütige Geduld des Deutschen, die ja auf dessen langsamer, träger Blutzirkulation beruht, einfach gar nichts ist.
Gogol - Die Toten Seelen
Benutzeravatar
Garfield
Graf Lied
Urgestein
 
Beiträge: 1671
Registriert: Sa 25 Sep, 2010 18:09
Wohnort: Berlin
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon kokoschanell » Mo 19 Nov, 2012 11:24


dann komm doch einfach aus den hufen, willi :D lg von koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon vorspieler » Di 20 Nov, 2012 18:28


Abend,

sckickes ding liebe strukti, herzlichste glückwünsche, auch wenn du nur eine von dreien gewesen bist die meine stimme bekam..... ;) hat mir sehr gut gefallen :) .
einen besonderen dank auch an Glasauge und Garfield, natürlich auch an alle anderen die dabei waren, schade das ich nicht teilnehmen "konnte".

schüss schüss vs
___________________________________________-_____________________________________________
Benutzeravatar
vorspieler
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 129
{ IMAGES }: 0
Registriert: Mo 04 Jul, 2011 13:12
Wohnort: Erde
Eigene Werke
 

Re: Oktoberwettstreit

Beitragvon struktur-los » Do 22 Nov, 2012 12:42


Vielen Dank dir, vorspieler! :)
Benutzeravatar
struktur-los
rang-los
Administrator
 
Beiträge: 577
Registriert: Sa 31 Jul, 2010 15:48
Eigene Werke
 
Vorherige

Zurück zu Interne Wettbewerbe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php