Seite 1 von 3

Langweilig

BeitragVerfasst: Mi 25 Mär, 2009 18:18
von Veto
Was macht ihr gegen Langeweile im Leben?
Damit meine ich nun nicht unbedingt die Zeitpunkte, in denen ihr nichts zu tun hat, sondern in der alles, was ihr sehr, tut und denkt irgendwie grau und öde wirkt.
Was macht ihr, damit was passiert?
Was habt ihr in solche Situationen bereits angestellt?
Wie bringt ihr Farbe ins Grau?

-Veto

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Mi 25 Mär, 2009 18:52
von Struppigel
Neue Ziele setzen - einem Verein beitreten, irgendwas Neues ausprobieren. In meiner Ausbildungszeit habe ich mich oft gelangweilt und mir darum Pen&Paper als neues Hobby gesucht und außerdem als Betreuer in zwei Grundschulen gearbeitet (Schülerzeitung und Computer-AG geleitet). Ich hatte mir auch vorgenommen, nebenbei Flash zu lernen, was nur ansatzweise geklappt hat und ich ging eine Zeit lang dreimal die Woche zum Sport (Kendo).

Wenn Du allerdings so eine Ödnis meinst, in der man sich zu nichts aufraffen kann (was Depressionen nahe kommt) - da kann man nicht sehr viel machen. Abwarten - wenn es nicht krankhaft ist, geht es vorbei. Sich von Freunden aufmuntern lassen bzw von denen zwingen lassen, etwas zu unternehmen.

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Do 26 Mär, 2009 15:46
von Veto
Was tut ihr, um euch mal so richtig lebendig zu fühlen?

-Veto

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Do 26 Mär, 2009 18:34
von Veto
[quote="Mo.-":3875b2wq]politisch motivierte straftaten....[/quote]

Beispielsweise? (notfalls per PM (; )

-Veto

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Do 26 Mär, 2009 20:47
von exmaex
sex. ich denk du hast ne freundin. und trotzdem noch probleme deine langeweile zu überbrücken? oO
klingt, als sei sie nur eine schachfreundin... :D

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Fr 27 Mär, 2009 13:28
von MORDS TUSSI
amok laufen

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Mo 30 Mär, 2009 14:00
von Veto
Das sollte kein Selbsthilfethread werden.
Nur irgendwie eine Ansammlung von Erfahrungsberichten...
ich hoffe auf ein paar "dumme Aktionen" und Jugendsünden.
Wie langweilig.

-Veto

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Fr 17 Apr, 2009 18:39
von Struppigel
Ich hab mit 8 Jahren ein Auto aufgebrochen. Willst Du sowas hören?
Aber das ist nicht gut ausgegangen. Wir wurden erwischt und ich hab großen Ärger bekommen. Noch größeren, weil ich lachen musste, als meine Eltern mit mir schimpften (es ist einfach der Gedanke "Wenn du jetzt lachst, machst du alles noch schlimmer", der mich immer wieder dazu bringt, in unpassenden Situationen zu lachen).

Aber nee, ich habe das nicht aus Langeweile gemacht, sondern weil es Spaß machte und weil ich die ganzen Erwachsenen als kleiner Piepel sowieso nicht leiden konnte.
Empfehlen kann ich das nicht - erst recht nicht Über-14-Jährigen.

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Sa 18 Apr, 2009 17:47
von Black Eye
^^ würde mich interessieren, wie ramponiert das Auto nachher war (ich nehme nicht an, dass ihr mit 8 schon professionell eingebrochen seid?)

wenn ich nichts mit meiner Zeit anzufangen weiß, dann kaufe ich mir ein neues Computerspiel und verdumme einige Zeit lang, dann passt wieder mehr ins Hirn ;)

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Sa 18 Apr, 2009 21:08
von exmaex
ich spiele ebenfalls computerspiele, verdumme aber nicht.
und wenn mir wirklich langweilig ist, studiere ich auch mal ein bisschen.

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Sa 18 Apr, 2009 21:40
von Drehrassel
ich unternehme nichts gegen langeweile. ich mag langeweile. genieße sie in vollen zügen. -

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: So 19 Apr, 2009 10:55
von Struppigel
^^ würde mich interessieren, wie ramponiert das Auto nachher war (ich nehme nicht an, dass ihr mit 8 schon professionell eingebrochen seid?)

Wir haben einen Schraubendreher in das Glasschiebedach geschoben und wollten es per Hebelwirkung dazu zwingen, aufzugehen. Stattdessen ist es in viele kleine und große Glassplitter zerbrochen.
Nebenbei sind wir auch auf dem Auto rumgehopst, aber ramponiert war es schon, bevor wir kamen.

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Mi 29 Apr, 2009 02:09
von Stullen Andi
ab der 39 Minute stelle ich mich vor, ich sei eine abgeschlossene Windowsinstallation

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Mi 29 Apr, 2009 09:43
von MORDS TUSSI
... und dann muss man sich überlegen, ob man sich neustarten möchte oder es auf später verschiebt. ich schlage vor es auf später zu verschieben und schon hat man etwas was man mit spannung erwarten kann.

Re: Langweilig

BeitragVerfasst: Mi 29 Apr, 2009 16:01
von Genosse16
Wenn mir langweilig ist mache ich was unglaublich peinliches... ;(