Für alles, was nicht mit Literatur zu tun hat und auch in kein anderes Forum passt.

Autorentreffen-Interesse?

Beitragvon kokoschanell » Mo 12 Aug, 2013 22:53


Durch einen anderen Thread kamen wir auf das Thema "Autorentreffen", das ich vorschlug.
Lavite-machine bekundete Interesse.
Vielleicht gibt es ja allgemein Interesse sich mal persönlich kennenzulernen, könnte der Kommunikation und dem Forum nicht schaden.
Möglicherweise sehen andere das aber auch anders.
Sagt einfach mal eure Meinung dazu.
Wenn ja, wo und wann und wer würde kommen?
Gruß Koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 15:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Autorentreffen-Interesse?

Beitragvon kokoschanell » Mi 14 Aug, 2013 15:52


ich find's jetzt nicht so schön, dass niemand antwortet.

Ich denke, keine Antwort ist auch eine Antwort. Schade.
koko
Zuletzt geändert von kokoschanell am Mi 14 Aug, 2013 15:53, insgesamt 1-mal geändert.
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 15:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Autorentreffen-Interesse?

Beitragvon Gast » Mi 14 Aug, 2013 16:03


Ich wohne in Köln. Dort würde sich bei gutem Wetter ein Spaziergang in der Flora und eine anschließende Seilbahnfahrt über den Rhein anbieten.
Gast
 
Eigene Werke
 

Re: Autorentreffen-Interesse?

Beitragvon Gast » Mi 14 Aug, 2013 16:16


Vor vielen Jahren gab es schon mal ein Autorentreffen.
Gast
 
Eigene Werke
 

Re: Autorentreffen-Interesse?

Beitragvon lavite-machine » Mi 14 Aug, 2013 18:20


Wie schon gesagt: generell habe ich Interesse! Köln ist zwar für mich nicht gerade um die Ecke, aber sicher machbar. Muss wegen der Entfernung dann halt zeitlich für mich passen, wenn die Treffen aber öfter statt finden, klappt es bestimmt mal... :)
Zuletzt geändert von lavite-machine am Mi 14 Aug, 2013 18:21, insgesamt 1-mal geändert.
....."Wer die Fragen nicht beantwortet, hat die Prüfung bestanden."
(aus "Die Prüfung" von F. Kafka)
lavite-machine
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 66
Registriert: Mo 15 Apr, 2013 20:17
Eigene Werke
 

Re: Autorentreffen-Interesse?

Beitragvon findefuchs » Mi 14 Aug, 2013 19:22


Hallo Koko,

keine Antwort muss doch nicht bedeuteten, dass kein Respekt vor Deinem Engagement vorhanden ist. Nö, ich finde das ganz liebenswürdig von Dir, dass Du Dich für ein Autorentreffen engagierst. Allerdings ist es gut, auch den Leuten einfach ihren Willen zu lassen, oder ihre Auffassung - wie auch immer man das nennen möchte - und nicht auf die "Säuerliche" zu reagieren, wenn User nicht antworten. Ist doch einfach nur Privatsache, wie man entscheidet, die keine Auswirkung auf das Forenleben haben sollte. Es kann einengend wirken, unterschwellig, subtil genötigt zu werden, zu Reaktionen auf Autorentreffen, was eventuell dazu führt - ob nun vielleicht vom Initiator erhofft, oder auch nicht, dass jemand das Forum verlässt...


finde
Zuletzt geändert von findefuchs am Mi 14 Aug, 2013 22:04, insgesamt 1-mal geändert.
Als ich des Suchens müde wurde, erlernte ich das Finden.
Friedrich Nietzsche
findefuchs
Mensch
Mitglied
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 18 Jul, 2013 20:53
Eigene Werke
 

Re: Autorentreffen-Interesse?

Beitragvon kokoschanell » Mi 14 Aug, 2013 23:45


sicherlich hast du recht, findefuchs und es liegt mir ferne jemanden zu nötigen.
Ich bitte mich nicht missuverstehen.
Ich denke jedoch, dass ein "Nee, Autorentreffen will ich nicht" akzeptabel ist, aber keine Antwort ist nicht schön.
Ich persönlich fände es nett, wenn man die Menschen mit denen man schreibt, mal persönlich kennenlernt.
Ob andere das auch so sehen, ist natürlich jedem selbst überlassen.
Lassen wir es lieber.

Es war nur eine gedankliche Anregung. :) sowas wie eine grundsätzliche Frage. Nichts was einen beunrugigen sollte also.

Senator und lavite.
Seilbahnfahren kann ich sowiesonicht, hab Höhenangst. :kotz: :D
Zuletzt geändert von kokoschanell am Mi 14 Aug, 2013 23:51, insgesamt 2-mal geändert.
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 15:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron