Gedichte, die gesellschaftliche oder politische Themen behandeln

lichtmess

Beitragvon Perry » Do 13 Okt, 2011 13:15


winter liegt auf dem weg,
bereifte äste bepudern den mantel,
der mich wie eine sargdecke umhüllt.
ein anderer hof wird mich knechten,
ohne das leuchten ihrer augen.
sonne im kargen einer zeit, in der
eine handvoll münzen leben prägt.
Zuletzt geändert von Perry am Do 13 Okt, 2011 13:16, insgesamt 1-mal geändert.
Perry
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1188
Registriert: Do 20 Nov, 2008 14:29
Eigene Werke
 

Zurück zu Schmelztiegel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php