Gedichte, die gesellschaftliche oder politische Themen behandeln

im hinterland

Beitragvon Perry » So 22 Jul, 2012 00:41


auf den straßen schlaglöcher schrottautos
als mahnmale in abgesperrten arealen

die siedlungshäuser abgewohnt abgeklebte
fenster zeugen von rauen winden

ein schild warnt do not trespass
obwohl die truppen lang schon abgezogen

gehen die träume der städter gebückt
wie die alte frau mit ihren einkaufstüten
Zuletzt geändert von Perry am So 22 Jul, 2012 00:44, insgesamt 3-mal geändert.
Perry
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1188
Registriert: Do 20 Nov, 2008 14:29
Eigene Werke
 

Zurück zu Schmelztiegel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php