Gedichte, die gesellschaftliche oder politische Themen behandeln

honig für das volk

Beitragvon Perry » So 08 Sep, 2013 23:06


rauch aus getrockneten kirschblättern
gaukelt bienen einen stockbrand vor
schnell ergeben sie sich in ihr schicksal
saugen noch eine henkersmahlzeit

der bedächtig schmauchende imker
hofft von stichen verschont zu bleiben
obwohl längst immun gegen das gift
sorgt er sich um jede seiner (st)immen

ist die blütezeit vorbei tauscht er
den nektar gegen zuckerwasser fängt
das schwärmende volk wieder ein
ohne wahlkampf und -versprechen
Perry
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1188
Registriert: Do 20 Nov, 2008 14:29
Eigene Werke
 

Zurück zu Schmelztiegel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php