Lyrik rund um das Thema Liebe

Abschied

Beitragvon Alcedo » Do 18 Mär, 2010 00:17


Abschied


Ich liebe dich ein letztes Mal, Maria,
du ahnst es schon, du weißt es aber nicht,
mein Blick ging oft vorbei an dir, Maria,
doch jetzt verschlingt er hungrig alles Licht.

Der Abschied meines Körpers bleibt im Dunkeln,
das leidenschaftlich durch den Mondschein trieft,
ich spüre deine Seele nicht mehr funkeln
und sehe nichts, in deinen Blick vertieft.

Ich küsse jede deiner Brüste dreifach
und einmal deine Venus auf die Stirn,
dann löschen wir mit leeren Lenden zweifach
den Zauber ganz aus unserem Gestirn.

Für diesen Beitrag hat der Autor Alcedo Empfehlungen bekommen
rivus (Di 17 Mai, 2011 20:05)
Alcedo
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 135
{ IMAGES }: 0
Registriert: Fr 31 Okt, 2008 10:27
Eigene Werke
 

Re: Abschied

Beitragvon rivus » Di 12 Apr, 2011 10:09


hi alcedo,
dein abschied garnt mich ein. wer kennt das nicht, diese letzte mal, diesen mariaabschied, der für mich sehr lyrisch, empfindsam geschrieben ist.


sehr gern gelesen
lg, rivus
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2935
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Re: Abschied

Beitragvon Macy » Mi 27 Apr, 2011 19:09


Hallo Alcedo,

war schon lang nicht mehr im Lifo und lese dieses Gedicht darum erst jetzt.
Also so rein inhaltlich finde ich es eigentlich ganz gut, "doch jetzt verschlingt er hungrig alles Licht." finde ich aber nicht schön ausgedrückt, liest sich einfach nicht nett meiner Meinung nach und ich kann damit nichts anfangen. Genau so dieser Satz: "Ich küsse jede deiner Brüste dreifach", hat mich echt irritiert beim lesen, muss man denn hervorheben, dass er jede der Brüste küsst? Ich meine, jede Frau hat doch eh nur zwei, da könnte man das auch etwas schlichter ausdrücken, ohne das 'jede'...
Die letzten zwei Zeilen finde ich ein schöner Abschluss. Leere Lenden finde ich ein gelungener Ausdruck.
Insgesamt gefällts mir, wenn auch erst nach dem zweiten Durchlesen.

Gruß
Macy
Benutzeravatar
Macy
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 663
{ IMAGES }: 0
Registriert: So 14 Sep, 2008 00:07
Eigene Werke
 

Zurück zu Zucker und Salz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron