Lyrik rund um das Thema Liebe

hundstage

Beitragvon Perry » Mo 16 Sep, 2013 23:29


nach schatten ausschau haltend
wandern wir durch vorgärten
begleitet vom sprühnebel der rasensprenger

suchen wir nach dem größten ziel
das uns vor langer zeit verlorenging
verwehte duftmarken an grenzenden steinen

der große hund am himmel
ist nur bei absoluter dunkelheit zu sehen
wie er mit gesenktem kopf seine bahn zieht

sei es als orions jagdbegleiter
oder eine sonnenstrahlen bündelnde linse
die uns das treuezeichen auf die haut brannte
Zuletzt geändert von Perry am Mo 16 Sep, 2013 23:33, insgesamt 2-mal geändert.
Perry
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1188
Registriert: Do 20 Nov, 2008 14:29
Eigene Werke
 

Zurück zu Zucker und Salz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php