Kritik, Anregungen, Fragen oder Lob

Her mit Limericke!

Beitragvon rivus » So 19 Feb, 2012 08:26


Das Lifo braucht neue Bretter
die Vorhänge stauben
Gebt bloß Stoff! Gebt acht
dass es nicht dicht macht
Bühnentechniker, wo sind die Schrauben?
Zuletzt geändert von rivus am So 19 Feb, 2012 08:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2955
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon knistern » Sa 11 Mai, 2013 09:37


Darum bist di nicht zu beneiden
das tu ich Dir übel ankreiden
ich fühl mich gequält
wenn Correctness nicht zählt
das solltest Du besser vermeiden

knistern
:lach:
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung von Menschen die die Welt nie angeschaut haben - Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
knistern
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 119
Registriert: Sa 11 Mai, 2013 09:10
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon kokoschanell » Sa 11 Mai, 2013 13:26


huch, es knistert...

nun ist diesbezüglich auch deiner,
der metrisch korrekten nicht einer:
das kreiden betont,
hat sich's dann gelohnt,
dass andre man sägt wie ein Schreiner? :motz:

In der tat, lieber Rivus holpert dein Lim etwas.
Wenn ihr einen LimerickThread machen wollt, sollte man vielleicht zunächst mal ein Pamphlet zur Hilfe einstellen, es kursiert nämlich vieles auf dem Markt, was kein lim ist.
Schmunzel von koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon knistern » Sa 11 Mai, 2013 15:31


;-))
Lieber Koko - Lesefehler - Du musst "übel" betonen !
Gruß
Knistern
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung von Menschen die die Welt nie angeschaut haben - Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
knistern
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 119
Registriert: Sa 11 Mai, 2013 09:10
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon sandkorn » Sa 11 Mai, 2013 18:01


Hier ein Versuch, mein erster Limerick..

Alle im höchsten Eifer,
Teilnahme mit der besten Laune an der Feier,
als ob es kein morgen gäbe,
und wenn es so wäre,

ist die heutige Nacht wenigstens nicht im Eimer. :lach:



Ist das jetzt einer ?( ;)
Zuletzt geändert von sandkorn am Sa 11 Mai, 2013 18:06, insgesamt 1-mal geändert.
sandkorn
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 55
Registriert: Do 01 Nov, 2012 21:30
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon kokoschanell » Sa 11 Mai, 2013 19:25


nö... :D von koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon kokoschanell » Sa 11 Mai, 2013 19:30


nein, lieber knister, ich muss nicht übel betonen, ich muss der üblichen metrik folgen und die liegt nun mal in diesem falle bei kreiden.
metrik kann man sich nicht aussuchen und "verlesen".
es gibt feste formen und der limerick erfordert ein gut maß disziplin.

du kannst mir glauben, dass ich es kann:
kleine geschichte: alle damaligen studenten mussten in unserer kommune abends in limericks sprechen. war ein spaß. wer es nicht mehr schaffte, musste die küche säubern und das bad.
wer englisch oder spanisch dichten konnte, wohlgemerkt in limericks, der durfte eine woche aussetzen.
da kannste wissen, dass penibelst streng kontrolliert wurde, ob die metrik und der lim stimmen. :D

gruß von koko
Zuletzt geändert von kokoschanell am Sa 11 Mai, 2013 19:33, insgesamt 1-mal geändert.
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon kokoschanell » Sa 11 Mai, 2013 19:59


habe mir mal erlaubt zur anschauung den lim von unserem lieben rivus zu einem lim zu schreiben.
Wetter ist übrigens eine reale stadt an der ruhr.
grundvoraussetzung ist immer in der ersten zeile eine real existierende stadt, dorf, ort.
oftmals wird das heute negiert. wer aber einen guten lim schreiben will, muss es so machen. alles andere ist nicht mehr als ein kurzgedicht in limerickmetrik.

gut ist der nicht, weil der witzschluss fehlt. jedoch metrisch und formal in ordnung.
für den, der lernen möchte: :lach:

Das Lifo, sagt Rivus in Wetter,
braucht dringend ein paar neue Bretter,
die Vorhänge stauben,
ihr könnt es mir glauben,
ein Hausputz macht alles viel netter.

gggggggg von koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon knistern » Do 16 Mai, 2013 16:09


Grüß Gott überall Euch im Lande
Will nicht Euch gereichen zur Schande
Ich muss es bekennen
kann Adressen nicht nennen
es tangiert mich auch hier nur am Rande.

Lieber Koko,
es war mir wirklich neu, dass Limeriks zwingend an Orte gebunden sind. Nachdem ich nun einige Klassiker des Genre´s nachgelesen habe muss ich Dir (natürlich ungern) zustimmen.
Aber hab wieder was gelernt - und das war es auf alle Fälle wert.
Deshalb noch ein Versuch:

Am herrlichen Chiemsee in Prien
gibt es weniger Leut als in Wien
das hat seinen Grund
den tu ich hier kund
Sie hätten kaum Platz, wie mir schien

Einverstanden?

Gruß Knistern
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung von Menschen die die Welt nie angeschaut haben - Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
knistern
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 119
Registriert: Sa 11 Mai, 2013 09:10
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon kokoschanell » Do 16 Mai, 2013 20:19


hi knistern,
metrisch ist er ok, obwohl fie profis gerne eine einheitliche metrik beim vortakt wählen.
dennoch: der sinn eines limericks ist seine brüllerpoint. wo wäre die hier? :D
gerne liest man im inernet lims zu hauf, die mit sex u tun haben. es gibt witzige, aber das thema ersetzt nicht den witzigen schluss.
satirisch sollte er mindesens sein. die englischen sind schwarz wie die nacht.
probier es mal. ich lese gerne gute limericks.
von koko
übrgens bin ich weiblich wie kokoschanell auch... :D
Zuletzt geändert von kokoschanell am Do 16 Mai, 2013 20:20, insgesamt 1-mal geändert.
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon knistern » Fr 17 Mai, 2013 16:54


Liebe Koko,
wenn Du alle Wiener nach Prien verfrachten wolltest, dann würdest Du das Gebrüll bis Berlin hören ;-)
Dazu - ich weiß nicht wo Du steckst - Wiener sind hier so beliebt wie Bauchschmerzen: Das Gebrüll wäre infernalisch!
Gruß
Knistern
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung von Menschen die die Welt nie angeschaut haben - Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
knistern
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 119
Registriert: Sa 11 Mai, 2013 09:10
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon knistern » Fr 17 Mai, 2013 16:55


Sorry, hab nur die Augen nicht aufgemacht - Bist en kölsche Mäsche? Scheel or sick sit?
;-))
Knistern
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung von Menschen die die Welt nie angeschaut haben - Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
knistern
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 119
Registriert: Sa 11 Mai, 2013 09:10
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon kokoschanell » Sa 18 Mai, 2013 09:22


:D ach so'n Insiderwtz wie mit den Düsseldorfern und den Kölnern.
Ja, aber dann hättest du, wenn du sagen willst, dass da eigentlich nie Platz für die Wiener wäre- und das meinst du ja wohl, es anders machen müssen, wenn es witzig sein soll.

Nämlich, dass da eigentlich sehr viel Platz ist, aber...

sick sit- dat andere is doch ens schon faas sauerland... GGG von koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon knistern » Sa 18 Mai, 2013 14:37


Hi Koko,
....Platz genug auch für Wiener....aber nur im See :lach:

keine Zeit zum Reimen - ein andermal wieder gelimericktes
Gruß
Knistern
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung von Menschen die die Welt nie angeschaut haben - Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
knistern
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 119
Registriert: Sa 11 Mai, 2013 09:10
Eigene Werke
 

Re: Her mit Limericke!

Beitragvon knistern » Mo 20 Mai, 2013 17:10


Ein Bursche wollt in Oberpframmern
an eine Maid sich eng anklammern
im unt´ren Geschoss
was Sie arg verdross
nun kann er allein wieder jammern


Sie urlaubte in Berchtesgaden
erlitt dort jungfräulichen Schaden
wegen Penetration
wurde schärfer der Ton
er muss finanziell es ausbaden


Ein Mauerer lehnte in Ansbach
sich schlampigerweise kurz ans Dach
Es blieb hängen die Hose
Ein Ziegel war lose
Der Meister wurd nach einer Woch wach

Euer Knistern :weg:
Zuletzt geändert von knistern am Di 21 Mai, 2013 16:25, insgesamt 1-mal geändert.
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung von Menschen die die Welt nie angeschaut haben - Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
knistern
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 119
Registriert: Sa 11 Mai, 2013 09:10
Eigene Werke
 
Nächste

Zurück zu Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron