Beschreibung von Natur und Umwelt

An Milvus

Beitragvon Alcedo » Fr 14 Apr, 2017 14:12


An Milvus




Flieg, wohin die Lüfte dich tragen, Weihe,

schwebe weit und gable das Blau in Würde,

weih mir schwereloses Befriedigtganzsein

mitten ins Träumen.
 


Stürze dich ins Gold. In dem Ährenwogen

greife Beute. Los! komm und schnapp sie! Heb dich

Windspiel, heb dich wieder mit aller Leichte

schulternd die Sonne. 
 


Abgeschirmt von rudernden Schwingen, kann es

nicht mehr fliehen. Fest in den Fängen halte

mühelos und beidläufig stetig würgend

hoch mir das Dunkel. 


Alcedo
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 135
{ IMAGES }: 0
Registriert: Fr 31 Okt, 2008 09:27
Eigene Werke
 

Zurück zu Panoramen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php