Optimistische, fröhliche Gedichte

mit landeklappen an den flügeln

Beitragvon Perry » Do 28 Jan, 2016 12:47


war der zeichenblock leer
falteten wir prospekte zu billig
fliegern doppellagig segelten sie
last minute passagiere zum ziel
landeten meist in den büschen

statt öl und kerosin rochen sie
nach schwitzigen kinderhänden
gefalzt war der rumpf steifer
die steuerklappen positioniert
willentlicher der berufene start
Zuletzt geändert von Perry am Do 28 Jan, 2016 12:51, insgesamt 4-mal geändert.
Perry
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1188
Registriert: Do 20 Nov, 2008 14:29
Eigene Werke
 

Re: mit landeklappen an den flügeln

Beitragvon vakuum » Di 02 Feb, 2016 20:12


Hallo Perry,
wie schön...liege seit über einer Woche mit einer richtigen Grippe flach und bin nicht einmal in der Lage, ein wenig in Büchern zu schmökern. So etwas habe ich noch nie gehabt. Aber ein kleines Häppchen nostalgischer Rückblick in (leicht verklärte) Kindheitsträume tut gut. Sehr gerne gelesen, lg vakuum
"Freundlichkeit in Worten schafft Vertrauen. Freundlichkeit im Denken schafft Tiefe. Freundlichkeit im Geben schafft Liebe." Lao-tse
vakuum
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 70
Registriert: Do 06 Aug, 2015 17:31
Eigene Werke
 

Re: mit landeklappen an den flügeln

Beitragvon Perry » Mi 03 Feb, 2016 20:48


Hallo vakuum,
na dann Gute Besserung.
Manchmal werden aus Kindheitsträumen Berufe oder Leidenschaften.
LG
Perry
PS: Meine Flüge wurden zwar nie real, dafür aber "hoch-sprachlich." ;)
Perry
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1188
Registriert: Do 20 Nov, 2008 14:29
Eigene Werke
 

Zurück zu Lichtblicke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php