Pessimistische Lyrik

Immerangst

Beitragvon moon » Fr 19 Feb, 2010 13:11


Ein gedrungener Glanz
Körper zersetzt
monophobes Blindland
leiskalte Rache, Not -
mein Gang auf den Versen
[size=85:2xjb9d7p]Vince: Hey Howard, what will your last words be?
Howard: I'll probably just do some poetry. What will yours be?
Vince: I'll probably just swear my tits off.
(Noel Fielding, Julian Barrat)[/size]
moon
Neu
Neu
 
Beiträge: 18
Registriert: Di 26 Jan, 2010 20:44
Eigene Werke
 

Re: Immerangst

Beitragvon rivus » Sa 20 Feb, 2010 11:46


hallo moon,

ne kleine annäherung, gedankensppünge zum lyrichgang auf den (f)versen der immerangst ;) .

sorry. ich finde die immerangst im ersten lesen nicht im gedrungenen glanz u. kann auch keine rechte verbindung zur körperzersetzung herstellen. dein text sperrt sich leider meinem lesen.

die zeilen wirken auf mich ungefugt, solistisch. die existentielle not des lyrich verdrückt sich in sms-sos-bilder, die sprungbereit sind u. doch nur (oder gerade deswegen) an der selben textwand unbezogen aufgehängt bleiben. die bezugssuche des ängstlichen lyrichs spiegelt sich im eingerahmten, verdeutlichen die schwierigkeiten des lyrich mit den realitäten seiner existenz offen umzugehen, sie miteinander zu verknüpfen, um eventuell die quellen seiner angst zu entdecken und die angstproblematik für sich aufzuarbeiten.

so bleibt das lyrich mit seiner immerangst isoliert, allein und gedrängt. es muss das sosein solange ertragen bis das fassadenhafte den körper zersetzt. das freiwerdende
monophobe blindland, das wirkliche u. noch nicht ausdifferenzierte selbst, könnte sich nun aus seinen schlagbildern befreien und das postmoderne leben zurückschlagen. doch es befindet sich weiterhin, in den fängen der immerangst, in alter not. so bleibt dem lyrich scheinbar nur seine (pantinen)-weise, mit der immerangst umzugehen, der eigene gang auf versen. so könnte blindland bunten ...

gruß, rivus
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2897
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Zurück zu Schwarzlicht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php