Pessimistische Lyrik

wohin gedanken führen

Beitragvon Perry » Mi 05 Jun, 2013 21:25


auf den steinen
steht nur das nötigste
genug ein ticket zu lösen
kaum einer will gehen
(zumindest nicht freiwillig)
aber bleiben kann keiner

die schwarzen vögel
kreisen enger du drehst
und wendest bleibendes
wünscht dich auf dem dach
lichtjahre weg dabei liegt
im gras nur ein kadaver
Perry
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1188
Registriert: Do 20 Nov, 2008 14:29
Eigene Werke
 

Re: wohin gedanken führen

Beitragvon Gast » Mi 05 Jun, 2013 22:03


Die Steine deuten den umfassenden Kontext bewahrten Wissens von der Steinzeit bis heute an. Aus dem verfügbaren Wissen, welches seit langer zeit bewahrt und gemehrt wird, lässt sich nun aber nicht so viel entnehmen, gerade genug um seinem Leben eine Wegrichtung zu geben. Mit dem Ticket bereist man den Zeitraum seines Lebens. Dabei ist keiner wirklich gewillt sich hinfort auf den Weg des Denkens zu begeben. Ohne Gedanken geht es aber nicht, ebenso wie man nicht unendlich lange auf der erde weilen kann und irgendwann stirbt.
In folge der gedankenarmut dreht der mensch sich im kreise wobei es eine düstere Prozedur ist die der weiterentwicklung nicht dienlich ist. Man betrachtet nur das was bestand hat und wünscht gleichzeitig die veränderung. Dieser wille ist stark ausgeprägt dabei ist man im kontext der Raum Zeit ein bedeutungsloser kadaver im gras.
Gast
 
Eigene Werke
 

Re: wohin gedanken führen

Beitragvon Perry » So 09 Jun, 2013 11:05


Hallo senator,
danke für deine interessante Interpretation. Meine Denkrichtung war mehr persönlicher, denn das LI deutet hier die Zeichen der Vergänglichkeit auf sich bezogen, bis es merkt, dass es noch nicht dran ist abzutreten.
Die Zeichen auf den (Grab)Steinen sind hier eine Metapher für das Wenige was von einem Menschenleben bleibt, aber auch was wir brauchen, um vielleicht ein Ticket für ein anderes zu lösen.
LG
Perry
Perry
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1188
Registriert: Do 20 Nov, 2008 14:29
Eigene Werke
 

Zurück zu Schwarzlicht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php