Humor und Satire

Wettersturz

Beitragvon Nachfrager » So 16 Aug, 2015 08:10


Es ist, als sei es
das erste Mal, dass die Häuser
sich krümmen unterm Regensturz,
den der empörte Himmel hinab
auf die Erde schüttet.

Klagen in den Lüften,
nie fühlten wir uns so nah
dem Ende der Welt, so hilflos
unbedeckt, all unsere Kenntnis
erweist sich als zweifelhaft.

Wir sind außer uns,
unfassbar, dass Winde und Wolken
ein Wort mitsprechen, wenn wir,
die Bewohner der Erde, auch noch
den Himmel verludern.
woerterwelt.jimdo.com
Nachfrager
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr 03 Jan, 2014 10:17
Eigene Werke
 

Zurück zu Wundertüte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php