Für alle Gedichte, die zwischenmenschliche Beziehungen behandeln - mit Ausnahme der Liebeslyrik

minimal

Beitragvon rivus » So 05 Mai, 2024 21:39


II
8.11.17

Heimlich auf einen fahrenden Zug springen.
Noch einmal die Abenteuer eines Tramps nachspielen.
Immerzu mit Weißzahn & Buck die Zivilisation durchleben.
Als roter Bergsteiger Königshains Felsen & Lausitzer Abräume erobern.
Einen Kahn für einen Segeltörn auf der polnischen Ostsee flott machen.
Das Beben der Masuren auf der Haut erleben.
Rübezahl in den Beskiden finden.
Als Kohlen- Munk von vorn anfangen.
Mit den Kurutzen gegen die Labanzen kämpfen.
Als grüner Rebell durch die Wälder Karl Stülpners streifen.
Auf dem Flohmarkt die keltischen Sagen erwerben.

I
12.12.17

Diese Graugänse, Kraniche, die aus geheimnisvollem
Herbst Nebel färben, tausendfach
hörbar Äcker mit Bewegung
jede Südinsel ein Gefährte

Gestrig ein Zaunkönig, eine Katze
Stillleben, gemütsäugig:
Mutters leere Schuhe heben
lauter Heidekräuter übers Dunkle


III
12.10.17

Ein Spiegel, der kein Gesicht mehr einfängt.
Nur Jahreszeiten
sich selbst jagend
sich selbst findend
dich immer kleidend
Ranunkeln wie redseliger Schnee


IV
19.4.17

Alle Uhren überschlagen sich.
Alle Räume bäumen sich hinaus:
Zwischen Zeitraffer und Zeitlupe
behauptet sich mutig
klar wie die Fluten im Bach
deine Schlüsselblume.

Sie packt uns wieder einen
Picknickkorb gegen die
Unwegsamkeit Saitenspiel Licht

Blicke zum Wolkenatlas
des Frühlings Rausch
Aquarelle mit Bachtönen
wie ein ganzes Leben





V
22.2.17

Nach oben
ziehender Schnee
wie ein Landschaftsstifter
Narben kaleidoskopiert.

Von unten
blauer Schein
wie ein Luftschiffer
Himmel hochstellt.

Wie Tod und Leben
einander trösten:
Hin und her,
vor und zurück.

VII
12.12.15

wohin nun
sucht sich ferne
hinterm horizont

baut das woher
ein narbenland
aus nähe

warum nur
ficht immer
ein ich ein du
ums überleben
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3003
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Zurück zu Zwischenmenschliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron