Alles, was mit dem Thema Literatur zu tun hat und in keine der anderen Kategorien passt

Sätze für den Tag und darüber hinaus

Beitragvon rivus » Do 24 Jul, 2014 16:32


Edel sei der Mensch, Hilfreich und gut! aus dem Gedicht "Das Göttliche" von Johann Wolfgang von Goethe
Zuletzt geändert von rivus am Mi 13 Aug, 2014 07:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Spruch für den Tag

Beitragvon rivus » Mi 30 Jul, 2014 22:48


Das wirklich Irrationale und tasächlich Unerklärbare
ist nicht das Böse, im Gegenteil: es ist das Gute. Imre Kertész
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Spruch für den Tag

Beitragvon rivus » So 03 Aug, 2014 09:03


Wer das Gute fördert, mindert das Böse. Altägyptische Weisheit
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Spruch für den Tag

Beitragvon rivus » Di 05 Aug, 2014 22:16


"Nichts kommt von selbst, alles muss erkämpft werden, und was einmal erkämpft wurde, ist immer gefährdet und selten von Dauer."

Willy Brandt alias Herbert Frahm
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Spruch für den Tag

Beitragvon rivus » Mi 13 Aug, 2014 07:02


"Leid gehört zum Leben. Statt es auszuradieren zu wollen, geht es darum, es zu verwandeln und zu beherrschen."

Die philosophischen Praktiker
Zuletzt geändert von rivus am Mi 13 Aug, 2014 07:03, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Sätze für den Tag und darüber hinaus

Beitragvon rivus » Do 04 Sep, 2014 20:15


"Was bedeutet es denn, daß eine Seele, die jede Hoffnung verloren hat, in einer anderen lauschenden Seele ein so ungeheures Vertrauen erwecken kann, selbst wenn sie ihrer Verzweiflung Ausdruck gibt?" Henry David Thoreau
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Sätze für den Tag und darüber hinaus

Beitragvon knistern » Do 04 Sep, 2014 23:37


Sorry rivus,
der Spruch erreicht mich einfach nicht. Hier werden so viele Umstände als gegeben voraus gesetzt und Zusammenhänge konstruiert, dass ich da weder eine Bedeutung, doch eine vernünftige These erkennen kann.
Gruß
Knistern

PS
Vielleicht hat auch ein Thoreau einmal "Unsinn" abgesondert?
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung von Menschen die die Welt nie angeschaut haben - Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
knistern
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 119
Registriert: Sa 11 Mai, 2013 09:10
Eigene Werke
 

Re: Sätze für den Tag und darüber hinaus

Beitragvon Gast » Fr 05 Sep, 2014 00:39


Knistern hat recht ist unsinnig, aber regt trotzdem zum denken an und ist damit im gegensatz zu knisterns und meinem kommentar hier, nicht fehl am platze.
Gast
 
Eigene Werke
 

Re: Sätze für den Tag und darüber hinaus

Beitragvon rivus » Fr 05 Sep, 2014 22:10


hi knistern, kein ding, neumodisch erwidert :) // der spruch ist eine frage, die sich einst thoreau gestellt hat und jeder könnte sie sich diese auf ureigene ;) weise beantworten und daher befand ich ihn anregend und spannend. (ich fand ihn in einem abriß von robert louis stevenson über h.d.t. "sein charakter und seine überzeugungen" (es geht um liebe und freundschaft und einem unterschied zwischen diesen, den thoreau auf seine weise infrage stellte!)

hi senator, vielen dank für's vermitteln und ja auch in deinem sinne kann man diesen spruch und sein echo walten und schallen lassen ;)


lifoianische grüße
vom rivus
Zuletzt geändert von rivus am Fr 05 Sep, 2014 22:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Sätze für den Tag und darüber hinaus

Beitragvon rivus » Sa 06 Sep, 2014 05:20


"Du sollst dem Übel gewaltsam widerstehen, sonst bist du für seine Überhandnahme verantwortlich." Max Weber
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Sätze für den Tag und darüber hinaus

Beitragvon rivus » Mi 17 Sep, 2014 08:10


"Wir wollen gar keine Antwort, sondern wir wollen die Frage vergessen."

aus dem Tagebuch von Max Frisch aus dem Jahr 1946
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Sätze für den Tag und darüber hinaus

Beitragvon rivus » Di 04 Nov, 2014 09:04


"Alle die bei Tage träumen, wissen von vielen Dingen, die denen entgehen, die nur den Traum der Nacht kennen!"


Edgar Allan Poe
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Sätze für den Tag und darüber hinaus

Beitragvon rivus » Mi 20 Jan, 2016 12:25


Wir meinen, das Märchen und das Spiel
gehöre zur Kindheit: wir Kurzsichtigen!
Als ob wir in irgend einem Lebensalter
ohne Märchen und Spiel leben möchten!


Friedrich Wilhelm Nietzsche
Zuletzt geändert von rivus am Mi 20 Jan, 2016 12:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Sätze für den Tag und darüber hinaus

Beitragvon vakuum » Do 21 Jan, 2016 18:30


"Gute Unterhaltung besteht nicht darin, dass man etwas Gescheites sagt,
sondern dass man etwas Dummes anhören kann."

Wilhelm Busch
"Freundlichkeit in Worten schafft Vertrauen. Freundlichkeit im Denken schafft Tiefe. Freundlichkeit im Geben schafft Liebe." Lao-tse
vakuum
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 70
Registriert: Do 06 Aug, 2015 17:31
Eigene Werke
 

Re: Sätze für den Tag und darüber hinaus

Beitragvon Engelsflügel70 » Mo 18 Jul, 2016 11:23


"Manchmal ist mir, als hätte man uns in einen Film gesperrt. Wir kennen unseren Text, wir wissen, wo wir geh’n und steh’n sollen und es gibt keine Kamera. Aber wir können nicht mehr raus. Und es ist ein schlechter Film." Charles Bukowski
"Die Kunst ist mit allem zu ihr Gehörenden und noch Hinzukommenden auch ein Problem, und zwar, wie man sieht, ein verwandlungsfähiges, zäh- und langlebiges, will sagen ewiges." (Paul Celan)
Engelsflügel70
Neu
Neu
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 16 Jun, 2016 13:25
Wohnort: Berlin
Eigene Werke
 
Nächste

Zurück zu Alles Weitere zum Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php