Übungen, Leitfäden, Fragen, Tipps und Tricks

Re: Diskussion übers Kommentieren und die Motivation eines K

Beitragvon rivus » Mo 15 Jul, 2013 22:01


vielen dank für dein tipp. wir sind erstmal auf tauchstation, um zu beraten. habt bitte etwas geduld.


lifoianische grüße

rivus
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Diskussion übers Kommentieren und die Motivation eines K

Beitragvon kokoschanell » Di 16 Jul, 2013 17:23


:D lässt sich nicht schlecht an...

Philosophieren ok,
aber ist ein Assoziationsspiel oder "was hört ihr gerade" Philosophieren ?

Ich verstehe unter philosphieren gedankenschwerere Themen... ?(
Zuletzt geändert von kokoschanell am Di 16 Jul, 2013 17:25, insgesamt 1-mal geändert.
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Diskussion übers Kommentieren und die Motivation eines K

Beitragvon struktur-los » Di 16 Jul, 2013 18:56


Hi Wilma,

vielen Dank für deine Gedanken und Ideen zum Thema.

Um auf deine Fragen einzugehen - es gibt ein internes Board, speziell fürs Team. Diese Diskussion wurde bisher öffentlich gehalten, da sie von euch, den Nutzern dieses Forums, ins Leben gerufen wurde.

Für eine Austauschmöglichkeit der User, die sich an der Gestaltung des Forums aktiv beteiligen möchten, wurde bereits eine Gruppe erstellt (siehe Portal bzw. im Forum "Aktuelles", Thema "Projektgruppe") - wer Interesse hat, kann sich noch heute ans Team wenden.

Die Spiele u. ä. findest du im Bereich "Sonstiges", im Forum "Off Topic". Dort können auch weitere Spiele eröffnet werden.

Im Forum-Board gibt es die verschiedenen Bereiche ( Offizielles, Literarisches, Sonstiges). Jeder Bereich beherbergt seine eigenen Foren, unter denen die verschiedenen Unterforen mit ihren eigenen Werken/Beiträgen aufgeführt sind.

Das Portal zeigt nur die neusten Beiträge.

Wie Rivus es zuvor schon erwähnte, beraten wir uns zurzeit im Team und informieren euch, sobald Änderungen vorgesehen sind bzw. im Board vorgenommen wurden.

Liebe Grüße
strukti
Benutzeravatar
struktur-los
rang-los
Administrator
 
Beiträge: 580
Registriert: Sa 31 Jul, 2010 15:48
Eigene Werke
 

Re: Diskussion übers Kommentieren und die Motivation eines K

Beitragvon struktur-los » Di 16 Jul, 2013 19:08


Hallo Koko,

Philosophieren ok,
aber ist ein Assoziationsspiel oder "was hört ihr gerade" Philosophieren ?

... nein, natürlich nicht, obwohl unseren Assoziationen genügend Raum zur Verfügung steht, um sie auf verschiedene Art und Weise darzustellen und philosophisch zu beleuchten. Bild

Schau doch mal im Forum Philosophie und Zeitgeschehen nach - dort findest du einige interessante Themen, über die es sich durchaus lohnt, zu philosophieren, für denjenigen der mag.

Dir ist es freigestellt, eigene Themen, Ideen und Gedanken, über die man nachdenken und sich austauschen kann, ins Forum zu stellen.

Solltest du dich innerhalb der Projektgruppe einbringen wollen, können wir gerne gemeinsam darüber nachdenken, ob es sinnvoll ist, einen Assoziationsthread im Portal erscheinen zu lassen.

Liebe Grüße
strukti
Benutzeravatar
struktur-los
rang-los
Administrator
 
Beiträge: 580
Registriert: Sa 31 Jul, 2010 15:48
Eigene Werke
 

Re: Diskussion übers Kommentieren und die Motivation eines K

Beitragvon kokoschanell » Di 16 Jul, 2013 23:11


bitte versteh mich nicht falsch, liebe Strukti- es geht nicht um mich.
ich mache mir nur Gedanken, wie das Forum zu dem werden könnte, was ihr wollt und wo ich auch gerne bleiben möchte. Wo Leben ist und es Spaß macht, zu lesen, zu kommentieren und auch Kommis zu bekommen.
ich habe mich ja immer viel beteiligt, also würde ich auch bei der Projektgruppe mitmachen, es wäre für mich kein großer Unterschied zu vorher.
Nur müssen sich natürlich noch ein paar andere finden. :kuchen:
Grüße von Koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: Diskussion übers Kommentieren und die Motivation eines K

Beitragvon rivus » Mi 17 Jul, 2013 08:10


okay koko, freut mich, uns! ... wer sich noch gern zur projektgruppe dazugesellen möchte, der melde sich! es lebe das lifo! (leider sind wir beide in dieser woche sehr heftig außerhalb des lifos eingespannt ... )
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2898
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 09:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Re: Diskussion übers Kommentieren und die Motivation eines K

Beitragvon struktur-los » Do 18 Jul, 2013 22:51


Hallo Koko,

freut mich, dass du dich innerhalb der Projektgruppe engagieren magst.

Wir lesen uns dann ganz sicher in den nächsten Tagen... Hab bitte noch ein wenig Geduld, denn wir möchten auch den Autoren, die nicht täglich im Forum vorbeischauen (können), die Möglichkeit bieten, sich einzubinden.

Liebe Grüße
strukti
Benutzeravatar
struktur-los
rang-los
Administrator
 
Beiträge: 580
Registriert: Sa 31 Jul, 2010 15:48
Eigene Werke
 
Vorherige

Zurück zu Übungsplatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php