Fremdsprachige Gedichte

Clutternotes

Beitragvon Anna Lyse » Mo 16 Aug, 2010 21:59


Summer writings to the bit
more awful than the ihh-
tone and count
those crunchy days laugh,
underneath feet and oh my knees.

While Chicago wept and slept,
notice: sugarcanefields aren`t here.
But near all the streets
I want to give new names.
.
Benutzeravatar
Anna Lyse
Moderator a.D.
Moderator a.D.
 
Beiträge: 638
Registriert: So 08 Nov, 2009 20:13
Eigene Werke
 

Re: Clutternotes

Beitragvon Marsikarudi » Mi 08 Mär, 2017 11:35


I feel that it is so great, it must be something unexpected.

บาคาร่า
Zuletzt geändert von Marsikarudi am Do 30 Mär, 2017 10:02, insgesamt 1-mal geändert.
Marsikarudi
Neu
Neu
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 08 Mär, 2017 11:21
Eigene Werke
 

Re: Clutternotes

Beitragvon findefuchs » Fr 31 Mär, 2017 12:20


Hi "Anna-Lyse", das Ankritzeln gegen allgegenwärtige Bits und Bytes, einen Fetzen Erinnerung handschriftlich festhalten...egal wohin es einen verschlägt, so bleiben die Gefilde der Heimat (so deute ich die "sugarcranefields") immer nah und tauglich. finde
Als ich des Suchens müde wurde, erlernte ich das Finden.
Friedrich Nietzsche
findefuchs
Mensch
Mitglied
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 18 Jul, 2013 19:53
Eigene Werke
 

Zurück zu Lyrik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php