Horrorgeschichten, Krimis

AcetonPlus

Beitragvon Tarawa » Mo 24 Nov, 2014 16:21


Hallo,

ich empfehle Euch den Roman "AcetonPlus" , der bei Amazon Kindle erschienen ist.

Der Held heisst Charlie Welling und ist nur eine kleine Nummer in einer Versicherungsgesellschaft.
Er soll sich einen plötzlichen und für seine Firma sehr teueren Todesfall genauer ansehen. Ein Bonner Lobbyist ist tot umgefallen, obwohl er eigentlich kerngesund sein sollte.
Welling fängt mit einer Mischung aus Nativität und Cleverness (erinnert ein bisschen an den Detektiv Rockford, den vielleicht manche noch kennen) an zu schnüffeln und stösst auf einen Sumpf von Waffenschiebern alten Naziseilschaften, der großen Politik und der Industrie. Die Sekretärin des Verblichenen, eine rassige Schönkeit, scheint der Schlüssel zu Allem zu sein.
Das Ganze spielt 1990, in den letzten Tagen der alten BRD, die ja ebenfalls untergegangen ist, aber erstaunlicherweise kaum mehr ein Thema ist - obwohl als Herkunftsort der Meissten von uns ja allemal interessant genug.

LG
Tarawa
Zuletzt geändert von Tarawa am Mo 24 Nov, 2014 16:23, insgesamt 1-mal geändert.
Tarawa
Neu
Neu
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 24 Nov, 2014 11:53
Eigene Werke
 

Zurück zu Gruselkabinett und Kommissariat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php