Es tut immer noch weh...

Beitragvon Lilia » Mi 26 Okt, 2011 21:42


Es tut weh...Es tut immer noch weh...
Mein Haut blütet...Augen tränen... Ich gehe nach vorne...Schritt bei Schritt...gehe nach vorne...
Ich kann nicht aufhören nach vorne zu gehen. Es wird immer dunkler.
Ich höre Schrei...aber das kommt nicht von außen, sondern vom innen...Schreie nicht wegen Angst, sondern wegen verzweiflung. ich zittere...

Es wird immer dunkler...

Meine Hände bewegen sich...suchen irgendwas...vergeblich...
Ich wollte immer Grenze von sich selbst überschreiten. Wissen, wo meine Ende ist und wo beginnst du... Wollte sich selbst in dir finden. Leider habe Eigene Kräfte überschätzt...Wurde von sich selbst verloren.

Bin ein verlorene Mensch der sich kaum erkennt!

Im Weiß, wie ein Ängel im dunklen Wald gehe ich immer noch nach vorne...Schritt bei Schritt. Ja, es gibt kein Weg zurück.

Habe kein Angst von Dunkelhit und kein Angst von Hexen, die herum laufen... Angst von sich selbst und innere Schrei zerreisen mir Herz.

Ich frage mich zum 1001 Mal: "Wo von hast du so viel Mut ?"


ich Suche kein Ausgang, kein Weg, kein Licht, sondern eine Ende...

Warum Ende? -Fragst du.

Es wird bestimmt ein Abhang geben. Wenn Kräfte aus sind, werde ich nie kriechen, sondern fliegen wie ein Engel.
Lilia
Neu
Neu
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 15 Sep, 2011 21:57
Eigene Werke
 

Re: Es tut immer noch weh...

Beitragvon vorspieler » Mi 26 Okt, 2011 22:07


hallo ähm.... ähm ,

also rechtschreibung ist nicht unbedingt jedem sache, geschweige meine :D . ich rate dir dennoch deine veröffentlichung erst/nochmals der kontrolle zu unterziehen.
es kann auch sein das su stilmittel benutzt die mir fern sind (da gäbe es einige) oder aufgrund der einordnung psychatrie, ich weiß es nicht, ich weiß es nicht.
(zusammenhänge)

bezieht sich das gesamte auf dich ?

grüße vs
___________________________________________-_____________________________________________
Benutzeravatar
vorspieler
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 129
{ IMAGES }: 0
Registriert: Mo 04 Jul, 2011 13:12
Wohnort: Erde
Eigene Werke
 

Re: Es tut immer noch weh...

Beitragvon Lilia » Do 27 Okt, 2011 11:57


Ja. Text betrifft mich. Ich bebutze kwin stillmitel. Wegen rechtsreibung. : ixh bin auslaenderin. Danke fur kommentaar. Lg.lilia
Lilia
Neu
Neu
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 15 Sep, 2011 21:57
Eigene Werke
 

Re: Es tut immer noch weh...

Beitragvon Corazon De Piedra » Do 27 Okt, 2011 13:43


Lilia hat geschrieben:Ja. Text betrifft mich. Ich bebutze kwin stillmitel. Wegen rechtsreibung. : ixh bin auslaenderin. Danke fur kommentaar. Lg.lilia



"ixh bin auslaenderin"

Nein, bist du nicht. CDP
Corazon De Piedra
 
Eigene Werke
 

Re: Es tut immer noch weh...

Beitragvon Lilia » Do 27 Okt, 2011 21:15


Sorry für Tipfehler. Ich habe Kommentar von meinem Handy geschrieben, deswegen so viel Fehler gemacht.
Corazon, ich bin doch Auslenderin.
Lilia
Neu
Neu
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 15 Sep, 2011 21:57
Eigene Werke
 

Zurück zu Psychiatrie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php