Buchrezensionen, Vorstellung von Autoren, Schriftstellern und ihren Werken

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon rivus » So 10 Apr, 2011 14:17


von ernst frischer ALEXANDER PETÖFI
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2945
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon rivus » Mo 11 Apr, 2011 23:38


von georg lukacs "der alte fontane"

"Unsere dichterische Produktion ... entspricht unserer Natur, aber nicht notwendig unserem Geschmack. ... soll unser Geschmack ... unsere Produktion bestimmen, so läßt uns die Natur, die andere Wege ging, im Stich, und wir scheitern. Wir haben dann unseren Willen gehabt, aber das Geborene ist tot. Theodor Fontane
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2945
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon rivus » Di 19 Apr, 2011 23:28


birger sellin

ich will kein inmich mehr sein

botschaften aus einem autistischen kerker


Verlag Kiepenheuer & Witsch:

"Birger Sellin ist ein Schriftsteller. Hier wird Sprache bemüht, hier wird um Sprache gerungen. Hier führt mir einer unter Schmerzen vor,
was Schreiben eigentlich heißt." von Peter Bichsel

"Ein Zwanzigjähriger, schwer autistisch behindert und seit seinem zweiten Lebensjahr verstummt, schreibt Texte von bizarrer Schönheit. Sie lassen uns in die "welt der kastenmenschen" blicken und zeugen von den Qualen, denen der Autor in seinem autistischen Kerker ausgesetzt ist. " ... geschrieben '90-93'
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2945
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon Struppigel » Mi 20 Apr, 2011 11:19


rivus hat geschrieben:birger sellin

ich will kein inmich mehr sein

botschaften aus einem autistischen kerker


Das Buch habe ich auch. Ist wirklich sehr interessant und empfehlenswert, wenn man sich für Autismus interessiert. Sellins Art sich auszudrücken ist sehr außergewöhnlich und wohl nicht untypisch für einen Autisten.

Es soll auch ein Buch von einem Amerikaner geben, der aus seinem Kerker rausgekommen ist und die normalen Menschen als Fledermausmenschen (?) beschreibt. Kennt das jemand?
Benutzeravatar
Struppigel
Admin a.D.
Admin a.D.
 
Beiträge: 824
{ IMAGES }: 5
Registriert: Fr 01 Okt, 2010 08:11
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon Struppigel » Mi 20 Apr, 2011 16:21


Danke, das ist es.
Benutzeravatar
Struppigel
Admin a.D.
Admin a.D.
 
Beiträge: 824
{ IMAGES }: 5
Registriert: Fr 01 Okt, 2010 08:11
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon rivus » Mi 20 Apr, 2011 23:53


"buntschatten u. fledermäuse", danke struppi, danke intim für den interessanten buchhinweis
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2945
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon rivus » Di 10 Mai, 2011 07:35


von Dieter Moor

"Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht" ... Geschichten aus der arschlochfreien Zone

"......Freunde und Bekannte sind fassungslos, als Dieter Moor und seine Frau Sonja eröffnen, dass sie ihr Haus in der Schweizer Postkartenidylle verkauft haben, um nach Brandenburg zu ziehen. Im Dörfchen Amerika möchten sie ihren Traum vom eigenen Bauernhof verwirklichen. Tatsächlich sind die neue Heimat, die neuen Nachbarn und das neue Leben für allerlei ungeahnte Herausforderungen, komische Missgeschicke und skurille Situationen gut. Warum Dieter Moor dennoch sein Herz an Land und Leute verloren hat - davon erzählt er in diesem Buch. Eine charmante und witzige Liebeserklärung an eine verkannte Region. "
Zuletzt geändert von rivus am Di 10 Mai, 2011 08:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2945
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon rivus » So 15 Mai, 2011 10:23


lese mal wieder mit viel vergnügen
dtv
JOACHIM RINGELNATZ

... Zupf dir
..... ein
..Wölkchen

Zupf dir ein Wölkchen aus dem Wolkenweiß,
.. Das durch den sonnigen Himmel schreitet.
.Und schmücke den Hut, der dich begleitet,
......... Mit einem grünen Reis.

......Und laß deine Melodien lenken
..Von dem freigegebenen Wolkengezupf.
.....Vergiß dich. Es soll dein Denken
Nicht weiter reichen als ein Grashüpferhupf.
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2945
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon rivus » Fr 10 Jun, 2011 07:29


Lustige Lyrik
Fünfzig komische Gedichte

ausgewählt von Harry Fröhlich

Philipp Reclam jun. Stuttgart Verlag


Auszug:

von JOHANN KLAJ

Der kekke Lachengekk koaxet / krekkt / und quakkt /
Des Krippels Krükkernstokk krokkt / grakkelt / humpt
................................./und zakkt
...... Des Kukkus Gukken trotzt dem Frosch und auch
..................................die Krükke
Was knikkt und knakkt noch mehr? kurtz hier mein
.................................Reimgeflikke.
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2945
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon Struppigel » Fr 10 Jun, 2011 10:52


Die Schatzinsel.
Benutzeravatar
Struppigel
Admin a.D.
Admin a.D.
 
Beiträge: 824
{ IMAGES }: 5
Registriert: Fr 01 Okt, 2010 08:11
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon rivus » Sa 11 Jun, 2011 08:35


von zsigmond moricz "sieben kreuzer"
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2945
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon rivus » Sa 11 Jun, 2011 09:27


von Rafael Alberti
ZWANZIG MINUTEN AUF MARTINIQUE
(Fort de France)

Rumhitze, über milde Hölzer geglitten,
wartet, nahe den schmutzigen Schuppen des Hafenzolls,
auf die niedrigen Laderäume der Schiffe.
Bald bringt ihr mir, der ich in den Tropen bin,
wenn ihr aus der Nacht taucht,
in kleinen Fäßchen den Duft aus Cadix,
die dämmrigen Tonnen von Einschiffungsplätzen,
hingestreckt am Fuße der Fischereien.

Du aber bist nicht dieselbe, die ich kenne,
trostlose Hitze aus rum, die aufsteigt,
daß den Palmen übel wird.
Woge aus brennenden Rum,
befohlen,
eingeschlossen,
von Negern wie von Eseln hergeschleift mit ausdrucklosem Gesicht.

Alles mag jetzt geschehen in diesem
tropenverkohlten Hafen,
auf diesem mitleidlosen Schmutzhaufen,
dieser schwimmenden traurigen Kolonie des Abfalls,
die hier zusammen sich schnürt und erstickt,
die ihren Leichnam hier verankert,
an den anderen Inseln sich klammernd, die fliehen möchten,
flüchten mit Hilfe eines vertraulichen Windes der Mitternacht.

Harte Hitze aus Rum,
aus Negerschweiß
und dumpfen schwarzen Lärm,
geheimen Stöhnen der Neger,
aus schwarz erwachender Negerdämmerung.

(Auf dem Wege nach Guayana,
ohne die Küsten zu berühren, die es nicht sehen wollen,
obwohl sie es erblicken,
fährt ein franzözisches Schiff mit 700 Verbannten vorbei.)

Übertragen von Erich Arndt
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2945
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon Neruda » So 12 Jun, 2011 16:55


juli zeh - adler und engel
Benutzeravatar
Neruda
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1407
Registriert: Do 11 Sep, 2008 17:37
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon rivus » Mi 15 Jun, 2011 00:41


"Jetzt segnete ich das Dasein des Hundes
und der Kröte, ja, fröhlich hätte ich das
Dasein des Hundes oder Pferdes ange-
nommen, denn ich wußte, daß sie keine
Seele hatten, die unter der ewigen Last
der Hölle oder der Sünde verderben
konnte so wie die meine. Nein, und wenn
ich auch dieses sah und fühlte und dar-
unter zerbrach wie in Scherben, so war
doch das, was meine Mühsal vermehrte,
daß ich mit meiner ganzen Seele nicht
finden konnte, wovon freizuwerden ich
.......................mich sehnte. "

.......................John Bunyan
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2945
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Am Rand der Welt
Eigene Werke
 

Re: was lest ihr gerade?

Beitragvon Le_Freddy » Mi 15 Jun, 2011 20:19


"Juge Lyrik II" erschienen 2000 beim Martin Wehand Verlag.
naja. 50 autor_innen und so wenig lyriker_innen!

(jedenfalls nach erster sichtung
& gottlob! ich habe quasikeingeld dafür ausgegeben
die armen bäume.)
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.
(DichterFürst1616)
Benutzeravatar
Le_Freddy
foll-uschi
Moderator a.D.
 
Beiträge: 525
Registriert: Do 22 Jan, 2009 16:27
Wohnort: R'lyeh
Eigene Werke
 
VorherigeNächste

Zurück zu Bibliothek

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron