Buchrezensionen, Vorstellung von Autoren, Schriftstellern und ihren Werken

Paul Marie Verlaine

Beitragvon rivus » Do 24 Jul, 2014 08:53


Es weint in meinem Herzen

Es weint in meinem Herzen
wie Regen auf die Stadt.
Woher der matte Schmerz,
der es durchdrungen hat?

O sanfter Ton des Regens
auf Erde und auf Dächer!
Für ein sehnendes Herz
singt der Regen!

Grundlos weint es in meinem Herzen,
das immer mehr den Mut verliert.
Wie! Keine Treulosigkeit!
Meine Trauer ist unbegründet.

Das ist gewiss der schlimmste Schmerz,
nicht zu wissen, warum
mein Herz ohne Liebe
und ohne Hass so leidet.

Übersetzung aus dem Französischen:
© by Bertram Kottmann
Originaltitel: Il pleure dans mon coeur
Zuletzt geändert von rivus am Do 24 Jul, 2014 08:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rivus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2882
{ IMAGES }: 0
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 10:19
Wohnort: Cottbus-Branitz
Eigene Werke
 

Zurück zu Bibliothek

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron