Alles, was mit dem Thema Literatur zu tun hat und in keine der anderen Kategorien passt

Urheberrecht, Zitate & Sprüche

Beitragvon Jennifer » Di 07 Okt, 2008 19:35


Aber zitieren darf man auch lebendige Personen ?

Das wären dann doch auch Sprüche?

oder muss ich die Bundeskanzlerin erst fragen ob ich schreiben darf das die Konten sicher sind ???
[mittig:b3pr3wff][size=200:b3pr3wff]Je?nny[/size][/mittig:b3pr3wff]
Jennifer
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 472
Registriert: Mi 17 Sep, 2008 15:54
Eigene Werke
 

Re: Spruch des Tages (Bitte nur Urheberrechtsfreie)

Beitragvon Ruelfig » Di 07 Okt, 2008 19:45


Wahrscheinlich sind Aussagen lebender Personen des öffentlichen Interesses urheberrechtsfrei, wenn sie eindeutig zitiert werden, also z.B. so:
"Meine Konten sind sicher". Angela Merkel, Kanzlerin.
Ansonsten ist das Internet ein Pool voller Abmahnhaie. Wenn du das gerne mal ausprobieren möchtest, mach doch eine rechtefreie Seite auf. Ich spende nicht.
Aber ich hätte hier gerne eigene Sprüche, nicht irgendwelche abgekauten Zitate. Ich dachte, wir sind hier produktiv, oder?
Endlich Nichtdichter
Benutzeravatar
Ruelfig
Altling
Urgestein
 
Beiträge: 1099
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 23:06
Eigene Werke
 

Re: Spruch des Tages (Bitte nur Urheberrechtsfreie)

Beitragvon Jennifer » Di 07 Okt, 2008 19:59


kam bisher auch kein Anwalt.


Wenn die Angst siegt, siegen die, die uns Angst einjagen... (ist von mir, ein Geschenk für den Thread)

Nein, zu Terroristen und Urheberrechtsanwälte,


[size=150:1hdjm3bv]Die Gedanken sind frei[/size]
wer kann sie erraten?
Sie fliehen vorbei
wie nächtliche Schatten.
Kein Mensch kann sie wissen,
kein Jäger erschießen
mit Pulver und Blei:
Die Gedanken sind frei!
[mittig:b3pr3wff][size=200:b3pr3wff]Je?nny[/size][/mittig:b3pr3wff]
Jennifer
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 472
Registriert: Mi 17 Sep, 2008 15:54
Eigene Werke
 

Re: Spruch des Tages (Bitte nur Urheberrechtsfreie)

Beitragvon Ruelfig » Di 07 Okt, 2008 20:22


Mit deinem Spruch (der hoffentlich von dir ist), hast du recht. Dann musst du aber auch als du auftreten, ohne Netz undsoweiter. Terroristen bomben dir vielleicht den Arsch aus der Hose, aber Urheberrechtsanwälte schneiden dir vorher die Eier ab. Ich meine, was kann so schwierig daran sein, etwas eigenes zu produzieren?

Probleme sind versteinerte Möglichkeiten.
Endlich Nichtdichter
Benutzeravatar
Ruelfig
Altling
Urgestein
 
Beiträge: 1099
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 23:06
Eigene Werke
 

Re: Spruch des Tages (Bitte nur Urheberrechtsfreie)

Beitragvon Jennifer » Di 07 Okt, 2008 20:32


Ich find es albern, wenn Menschen im vorrauseilenden Gehorsam in pc versinken. Naja du siehst du ja ein, dass auf Sprüchen und Zitaten KEIN Urheberrecht existiert.

Wenn du möchtest das die Leute ihre eigenen Sprüche posten ist es okay, aber mach ihnen mit Fehlinformationen keine unbegründete angst!!
[mittig:b3pr3wff][size=200:b3pr3wff]Je?nny[/size][/mittig:b3pr3wff]
Jennifer
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 472
Registriert: Mi 17 Sep, 2008 15:54
Eigene Werke
 

Re: Spruch des Tages (Bitte nur Urheberrechtsfreie)

Beitragvon Smilodon » Di 07 Okt, 2008 20:36


kam bisher auch kein Anwalt.


Wie denn auch, wenn du kein Impressum auf deiner Seite ausgibst? :rolleyes:
(Sowas kann im übrigen teuer werden...)

Ansonsten ist deine Argumentation absoluter Quatsch. Nur weil du bisher nicht verklagt wurdest, heißt das doch noch lange nicht, dass in diesem Forum hier wahllos urheberrechtsfreies Material verwendet werden darf. :rolleyes:
Ein Banküberfall ist ja auch nicht in Ordnung, nur weil die Polizei nicht jeden Räuber hat fangen können.

Was du auf deiner privaten Seite machst, ist letzten Endes deine Sache. Wenn du urheberrechtsgeschütztes Material verwendest und erwischt wirst, musst du eben mit den Folgen (teure Anwaltsrechnungen, Abmahnungen, etc.) leben.
Da wir aber ein Interesse daran haben, dieses Forum und die Gemeinschaft langfristig am Leben zu halten und Mama Igel höchstwahrscheinlich keine Lust auf mögliche Rechtsstreigikeiten hat, wird urheberrechtsgeschütztes Material hier nicht geduldet. Ende der Diskussion.

So steht es übrigens auch in den Regeln, die du bei deiner Anmeldung akzeptiert und hoffentlich auch durchgelesen hast - ansonsten solltest du das schnell mal nachholen.

Liebe Grüße,
SmiMODon
Menneskets hjertes tanke er ond fra barndommen av.
Benutzeravatar
Smilodon
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 723
{ IMAGES }: 1
Registriert: Mo 01 Sep, 2008 19:32
Eigene Werke
 

Re: Spruch des Tages (Bitte nur Urheberrechtsfreie)

Beitragvon Jennifer » Di 07 Okt, 2008 20:43


Smilodon du hast mich leider nicht verstanden :(

Es ist unmöglich ein Urheberrecht auf Gespräche, Sätze, Zitate usw. zu haben, denn wer weiß ob nicht irgendwer vorher das schon gesagt hat? (was ist, wenn der Gleiche Satz vor mir schon einer den Satz gesagt hat? Begehe ich dann eine Urheberrechtsverletzung?)

Ich habe den Spruch von Ruelfig in Google eingegeben.

und wenn er nicht "Dino16" oder "Traumlehrling" so hat er (nach seiner Argumentation) gerade ein Urheberrecht verletzt:

http://www.google.de/search?hl=de&q=%22 ... ogle-Suche




aber nun gut für mich ist das Thema erledigt, wollte nur die Sinnlosigkeit aufzeigen ;)
[mittig:b3pr3wff][size=200:b3pr3wff]Je?nny[/size][/mittig:b3pr3wff]
Jennifer
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 472
Registriert: Mi 17 Sep, 2008 15:54
Eigene Werke
 

Re: Urheberrecht, Zitate & Sprüche

Beitragvon Stullen Andi » Di 07 Okt, 2008 20:55


Thema separiert

Stullsen [admin]
Stullen Andi
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 557
Registriert: Do 11 Sep, 2008 00:17
Eigene Werke
 

Re: Urheberrecht, Zitate & Sprüche

Beitragvon Ruelfig » Di 07 Okt, 2008 22:02


@Dschennifer, was du da versuchst zu exerzieren ist Blödsinn. Nicht alles, was im Internet veröffentlicht wurde, ist Urheberrrechtsgeschützt. Sonst wäre jede Silbe geschützt: Jenn ni fer, oder die Uhrzeit: Ein und zawanzig. Sei doch nicht so albern (wahlweise nicht so doof), du weißt doch genau, worum es geht. Aber für dich (nur für dich, du süße, feige Maus, wenn ich dich jemals in die Finger kriegte, saugte ich dich aus) ändere ich in:
Wenn du dich zugrunde gedichtet hast, mach weiter.
Endlich Nichtdichter
Benutzeravatar
Ruelfig
Altling
Urgestein
 
Beiträge: 1099
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 23:06
Eigene Werke
 

Re: Urheberrecht, Zitate & Sprüche

Beitragvon Jennifer » Di 07 Okt, 2008 22:08


[quote="Ruelfig":2ctk9649]...Nicht alles, was im Internet veröffentlicht wurde, ist Urheberrrechtsgeschützt....[/quote]

Ach ja?

Dann darf ich ja Zitate und Sprüche nach belieben verwenden, sofern es nicht expliziet verboten wurde :)

also quasi alle, Sprüche und Zitate. ;)
[mittig:b3pr3wff][size=200:b3pr3wff]Je?nny[/size][/mittig:b3pr3wff]
Jennifer
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 472
Registriert: Mi 17 Sep, 2008 15:54
Eigene Werke
 

Re: Urheberrecht, Zitate & Sprüche

Beitragvon Ruelfig » Di 07 Okt, 2008 22:14


Das ist Quatsch und das weißt du. Sei nicht so (Jennifer), das ist albern. Geh graben nach andere Nüsse und mach dich nicht lächerlicher, als du schon bist. Weltrevolution findet woanders statt, beeil dich, damit du dabei bist.
Endlich Nichtdichter
Benutzeravatar
Ruelfig
Altling
Urgestein
 
Beiträge: 1099
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 23:06
Eigene Werke
 

Re: Urheberrecht, Zitate & Sprüche

Beitragvon Jennifer » Di 07 Okt, 2008 22:17


Fein, du hast keine Ahnung von Urheberrecht :)

Die Gedanken sind frei[size=150:2mf1xxgm]
Wer kann sie erraten?
Sie rauschen vorbei
Wie nächtliche Schatten.
Kein Mensch kann sie wissen,
Kein Jäger sie schießen.
Es bleibet dabei:
Die Gedanken sind frei![/size]
[mittig:b3pr3wff][size=200:b3pr3wff]Je?nny[/size][/mittig:b3pr3wff]
Jennifer
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 472
Registriert: Mi 17 Sep, 2008 15:54
Eigene Werke
 

Re: Urheberrecht, Zitate & Sprüche

Beitragvon Ruelfig » Di 07 Okt, 2008 22:47


Hey, cool, wenn du Gedanken hättest, könnte sie keiner erschießen. Aber wo nix ist, muss keiner ballern. Traurig. Jenny, so jung schon so tot geht mir am Arsch vorbei dein Palaver. Einerlei. Das war es von mir aus, EIJEIJEI
Endlich Nichtdichter
Benutzeravatar
Ruelfig
Altling
Urgestein
 
Beiträge: 1099
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 23:06
Eigene Werke
 

Re: Urheberrecht, Zitate & Sprüche

Beitragvon Jennifer » Di 07 Okt, 2008 22:48


Bitte unterlasse die Beleidigungen.


Man muss über das Thema auch sachlich diskutieren können. Es ist nun mal eine rechtlich komplizierte Sache und kein Grund persönlich zu werden
[mittig:b3pr3wff][size=200:b3pr3wff]Je?nny[/size][/mittig:b3pr3wff]
Jennifer
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 472
Registriert: Mi 17 Sep, 2008 15:54
Eigene Werke
 

Re: Urheberrecht, Zitate & Sprüche

Beitragvon Ruelfig » Di 07 Okt, 2008 22:50


Welche Beleidigung?
Endlich Nichtdichter
Benutzeravatar
Ruelfig
Altling
Urgestein
 
Beiträge: 1099
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 23:06
Eigene Werke
 
Nächste

Zurück zu Alles Weitere zum Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron