Alle Gedichte, die in keine andere Kategorie passen

weil(l) du spät kommst

Beitragvon Perry » Fr 12 Apr, 2013 14:39



show me the way
durch vollmondige zeiten
die allein nicht wärmen

ich folge der süße der nacht
kerzen die keine sind
ahme den ruf der eule nach

nur koyoten antworten
begleiten mich hechelnd
to the next whiskeybar

Zuletzt geändert von Perry am Fr 12 Apr, 2013 15:12, insgesamt 1-mal geändert.
Perry
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1188
Registriert: Do 20 Nov, 2008 14:29
Eigene Werke
 

Re: weil(l) du spät kommst

Beitragvon kokoschanell » Fr 12 Apr, 2013 23:52


da der kojote hier ein starkes endbild ist, lieber perry, hab ich mir die gattung mal näher angesehen. obwohlnicht klar is, ob er auch den mond anheult, steh er doch hier für eine besondere konnotation:
einzelgänger mit dem wunsch nach beziehung, aber bitte nicht (mehr) zu eng.

auch präriewolf genannt, geht er auch beziehungen mit haushunden ein, der rotwolf gilt als möglicher hybrid.
der kojote giltl als weniger sozialisiert als der wolf.
dieses bild ist stimmig mit dem rest des werkes und gefällt mir ausgesprochen gut.
wer zulange auf die den richigen partner warten muss, gefällt sich möglicherweise als kojote.

lg von koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Re: weil(l) du spät kommst

Beitragvon Perry » Sa 13 Apr, 2013 19:58


Hallo koko,
interessant, dass Du Dir den Kojoten herausgepickt hast. ;)
Neben dem Bild des einsamen, den Mond anheulenden Hundes steht er im übertragenen Sinn auch für Halunke, Lump, Schuft oder Unhold.
Vielleicht hat ihn das LD auch deswegen versetzt.
Danke fürs Hineinspüren und LG
Perry
Perry
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1188
Registriert: Do 20 Nov, 2008 14:29
Eigene Werke
 

Re: weil(l) du spät kommst

Beitragvon kokoschanell » Sa 13 Apr, 2013 20:30


:D wir lesen uns schon lange, perry. mag sein, dass du die antwort in meinen gedichten findest.
lach von koko
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

G.B. Shaw
kokoschanell
Etabliert
Etabliert
 
Beiträge: 463
Registriert: Sa 13 Okt, 2012 14:10
Wohnort: köln
Eigene Werke
 

Zurück zu Strandgut

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron
Fatal: Not able to open ./cache/data_global.php